Abastuman Warte was last modified: 2020 July 12 07:37 by www.airgeo.org info(@)airgeo.org www.airgeo.org www.airgeo.org
airGEO.oRg

Abastuman Warte

Абастуманская обсерватория

Abastuman Astrophysical Observatory ist eine der beliebtesten Attraktionen der Region Samtskhe-Javakheti.
Im 19. Jahrhundert fanden Wissenschaftler, die mit einem fürstlichen Gefolge hierher kamen, heraus, dass die Luft in Abastumani sauberer ist, sodass wir die Sterne ohne Verzerrung beobachten können. Wie sich später herausstellte, hat die lokale Luft noch viele nützliche Eigenschaften, weshalb in Abastumani ein Resort errichtet wurde.

Später im 20. Jahrhundert wurde hier ein Observatorium errichtet.

Teleskope des Abastuma-Observatoriums

Das Herzstück des Observatoriums sind zwei Teleskope.
Refraktor-Teleskop – tatsächlich ähnlich einem großen Teleskop. Der Durchmesser der in Abastumani installierten Hauptrefraktorlinse beträgt 40 cm.
Der Nachteil eines solchen optischen Schemas ist die große Größe des Teleskops.

Das Reflexteleskop ähnelt einem großen Rohr, von dessen einem Ende ein Spiegel, der Licht reflektiert, im Okular installiert ist. Der Spiegel des Reflektorteleskops selbst hat in der Mitte ein Loch. Dieses Schema erlaubt es, die Länge des Teleskops zu halbieren. Der Spiegel eines in Abastumani installierten Spiegelteleskops hat einen Durchmesser von 125 cm.

Zeitplan

Tagsüber können Sie die Gebäude des Observatoriums von innen und außen sehen. Abend- und Nachtexkursionen implizieren auch die Beobachtung des Sternenhimmels durch ein Teleskop.

Art der Exkursion Arbeitszeit
Tagesansicht 11:00 – 20:00 Uhr
Abend (Teleskop) 20:00 – 00:00 Uhr
Nacht (Teleskop) 00:00 – 03:00 Uhr
Verwandte Links
Karte anzeigen