Bolnisi Sioni was last modified: 2020 July 12 07:19 by www.airgeo.org info(@)airgeo.org www.airgeo.org www.airgeo.org
airGEO.oRg

Bolnisi Sioni

Georgia - Bolnisi - Bolnisi Sion

Bolnisi Sioni (oder Bolnisi Zion) – wurde während der Regierungszeit von Vakhtang Gorgasali gebaut. Der Tempel ist das älteste erhaltene Gebäude in Georgia.

Die Geschichte der Bolnisi Zioni

Der Bau des Tempels stammt aus dem 5. Jahrhundert. Es war der Beginn der georgischen Kultur in der Geschichte. Alles, was entweder verloren war oder noch zu finden war.
Es waren die Fresken an den Wänden des Bolnisi Zioni, die das Kreuzbild in einem Kreis bildeten. Er wurde als Bolnis Cross bekannt.

Im 17. Jahrhundert wurde der Tempel auf Befehl von Königin Mariam restauriert.

Bolnisi Zion heute

Heute ist der Tempel für Besucher geöffnet. Normalerweise gibt es nicht viele Leute hier, so dass Sie sicher herumlaufen und sehen können. Das Gebäude des Tempels hat eine sehr einfache Form, nur einige Details wurden während der Restaurierung unter Königin Mariam Dadiani geändert.
Wir empfehlen, auf die alten Inschriften über den Eingängen zu achten. Sie sind in altem georgischen hergestellt. In der Mitte eines von ihnen befindet sich das Bolniskreuz.

Wie kommt man nach Bolnisi Zioni

Um nach Bolnisi Zion zu gelangen, müssen Sie das Dorf Bolnisi erreichen. In der Nähe liegt die Stadt Bolnisi, aber Sie müssen nicht dorthin gehen.
Die genaue Position des Tempels kann auf der Karte unten angezeigt werden.

Verwandte Links
Karte anzeigen